Neue Dan-Träger

Am 15.06.2019 absolvierten zwei Germeringer Ju-Jutsuka in Sennfeld erfolgreich ihre Dan-Prüfung.

Magnus Tölle trat zur Prüfung zum 2. Dan an. Nachdem im ersten Drittel der Prüfung die Anzahl der Teilnehmer seiner Prüfungsgruppe durch die Prüfungskommission “halbiert” wurde, lagen die Nerven schon ein wenig blank. Er steigerte sich dann aber deutlich, fand zu seiner gewohnten Souveränität zurück und konnte am Ende die wohlverdiente Urkunde zum 2. Dan in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Magnus Tölle, 2. Dan JJ

Ulli Hanf startete ebenfalls verhalten ins erste Drittel seiner Prüfung, konnte danach seine Leistungen aber erkennbar steigern und überzeugte mit guten Leistungen. Obwohl er zum Ende hin an der Rippe verletzt wurde, kämpfte er sich durch die Prüfung und konnte am Ende überglücklich seine Urkunde und seinen Schwarzgurt von den mitgereisten Trainingspartnern in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Ulli Hanf, 1. Dan JJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*