Ju-Jutsu – Zwei neue qualifizierte Trainer

Die Ju-Jutsuka verfügen mit Katrin Kissel (2. Dan) und Magnus Tölle (1. Dan) seit Juli über zwei neue Trainer C (Breitensport). Die Ausbildung des Bayerischen Ju-Jutsu-Verbandes (JJVB) an der Sportschule Oberhaching ging insgesamt über 18 Tage von April bis Juli und umfasste 140 Ausbildungsstunden. Vermittelt und geprüft wurden u.a. Technikkenntnisse, alters- und zielgruppenorientierte Vermittlung von Techniken, Trainingslehre, Gewaltprävention, rechtliche Aspekte uvm.

Beide Trainer haben für die Ausbildung nicht nur einen großen Teil ihres Jahresurlaubs investiert, sondern zusätzlich mehrere Wochenenden und Trainingseinheiten unter der Woche.

Wir freuen uns auf die vielen neuen Impulse und Ideen, die Katrin und Magnus ab September in ihre Trainings und damit die Abteilung einbringen werden.

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*